Ein Bissen voller Energie

Längere Bandlebensdauer und weniger Abfall – der Umstieg auf Habasit Ausformbänder spart Mondelēz bares Geld

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, häufig jedoch auch die am meisten vernachlässigte. Wenn es nicht ganz weggelassen wird, nimmt man oft zuckerhaltige Frühstücksflocken zu sich und ist bereits nach einer Stunde wieder hungrig – ein kurzer Energieschub, bevor man dem Tag hinterherhinkt. Wie wäre es jedoch, wenn Sie mit einem Keks Energie, die dreimal so lange reicht, bekommen könnten?

Mondelēz International, Inc., ein globaler Snack-Hersteller und die weltweite Nummer 1 bei der Produktion von Keksen wollte mit der Kreation der Belvita Breakfast Biscuits herausfinden, wie lange ein nahrhaftes Frühstück wirken kann. Mit Geschmacksrichtungen von geröstetem Kokos über Hafer und Erdnussbutter bis hin zu Bananenbrot wird der knusprige Leckerbissen so gebacken, dass er seine Nährstoffe über den Morgen verteilt abgibt und Energie für bis zu vier Stunden nach der ersten Mahlzeit des Tages spendet.

Ein Leben lang

Nach der erfolgreichen Einführung der Kekse mit anhaltender Energiereserve fragte sich Mondelēz, wie sie die Lebensdauer der Bänder für deren Produktion verlängern könnten. An einem der Hauptproduktionsstandorte des Unternehmens in Frankreich war Mondelēz mit der Leistung der Ausformbänder eines anderen Bandanbieters unzufrieden. Nach nur sechs Wochen im Einsatz wurden die Bänder bereits spröde da sie Feuchtigkeit und Fett aus dem Teig aufnahmen. Neben den Ausgaben und dem hohen Aufwand für die häufigen Bandwechsel fielen auch Wasser- und Energiekosten für die notwendige Dampfreinigung der Baumwollbänder an.

Im Dezember 2016 war Mondelēz dann bereit für eine Veränderung. Auf der Suche nach einem Band, das so lang anhalten sollte wie ihre Kekse, wandten sie sich an uns bei Habasit. Wir boten ihnen rasch eine maßgeschneiderte Lösung an, und die Lebensdauer unserer Bänder übertraf selbst die optimistischsten Erwartungen von Mondelēz.

Anhaltender Erfolg

An der Drehformanlage wurde das aus Baumwolle, Polyamid und Leinen bestehende Band HRM-200 CPLP installiert. Wir waren uns bereits im Klaren darüber, dass die robuste Webart für anhaltende Verschleißfestigkeit und Querstabilität sorgen würde. Dennoch wussten wir nicht, welch großen Unterschied dies für Mondelēz bedeuten sollte. Die Bandlebensdauer bei der Keksproduktion wurde von sechs auf sechszehn Wochen mehr als verdoppelt. Neben diesem überwältigenden Erfolg sanken auch die Wasser- und Energiekosten. Anstelle von Dampfreinigung genügt nun die Verwendung eines einfachen Abstreifers um die Bänder zu säubern. Der überschüssige Teig, der mit dem Abstreifer entfernt wurde, kann ohne zusätzlichen Dampf oder Feuchtigkeit wiederverwendet werden. Allein die Reduktion des Teigabfalls bringt dem Unternehmen erhebliche Einsparungen.

Erfolg ist ansteckend, insbesondere wenn er von Dauer ist. Mondelēz ist so erfreut über die Leistung der Habasit Bänder, dass das Unternehmen diese nun auch an anderen Produktionsstandorten auf der ganzen Welt installieren möchte, um auch dort die Einsparungen zu realisieren.

Eine kleine Veränderung kann einen großen Unterschied machen. Forschungen zufolge kann die Einnahme eines Frühstücks die Konzentration erhöhen, für eine ausgewogenere Ernährung sorgen und das Gewicht optimieren. All das lässt sich mit einem Bissen vom Keks erreichen. (ST)

Alexandre GaillouKey Account Manager

Weitere Informationen zu den speziellen Ausformbändern für die Keksherstellung finden Sie in unserer Rotary Molder Broschüre (Nr. 4388): www.habasit.com/en/download.htm

seite einlesen

bitte warten...

HIGHLIGHTS / archiv

HABASIT HIGHLIGHTS / select location

Habasit