Zahnriemen für spezielle Anwendungen

Habasit hat vor kurzem ein schwedisches Unternehmen mit speziellen Zahnriemen für eine Anlage beliefert, in der eine relativ neue Art flüssiger asthmatischer Medikamente verpackt wird.

In der Anlage werden Pipetten spritzgegossen und mit dem Arzneimittel befüllt. Danach werden sie in Reihen mit jeweils sieben Pipetten angeordnet, in Kisten verpackt und an Apotheken verschickt.

Die Abfüllung in die Pipetten muss sehr rasch erfolgen, um eine Kontaminierung des Arzneimittels zu verhindern. Die Zahnriemen, die sich neben der Verpackungsanlage befinden, fungieren als eine Art Speicher. Sollte es an der Verpackungsstation zu Komplikationen kommen, können sich die Pipettenreihen in den vielen Bandfächern (270 pro Band) ansammeln. Sobald die Verpackungsanlage wieder voll einsatzfähig ist, werden die Pipettenreihen wieder in die Maschine eingesetzt.

seite einlesen

bitte warten...

HIGHLIGHTS / archiv

HABASIT HIGHLIGHTS / select location

Habasit